Feuerfeste Glasplatte – Maßnahme für den Brandschutz

Eine Feuerfeste Unterlage ist heute wichtiger Bestandteil im Büro. Für jedes Elektrogerät im gewerblichen Umfeld müssen Sie heute eine feuerfeste Unterlage haben, sonst verletzen Sie gesetzliche Brandschutzvorschriften. Auch eine feuerfeste Glasplatte kann als eine solche Unterlage genutzt werden.

Feuerfeste Glasplatte – das sollten Sie beim Kauf beachten

Wenn Sie sich beim Kauf einer feuerbeständigen Unterlage für eine Glasplatte entscheiden, so sollten Sie unbedingt darauf achten, dass diese aus Sicherheitsglas besteht und hitzebeständig auch bei hohen Temperaturen ist. Der Nachteil vieler Glasplatten ist, dass diese nur bis ca. 220 Grad Celsius hitzebeständig sind. Wenn Ihnen eine feuerbeständige Glasplatte mit dieser eingeschränkten Hitzebeständigkeit ausreicht, so ist z.B. folgendes Produkt eine gute Wahl:

Zeller 26201 Glasschneideplatte 40 x 30 cm

Wer sich andererseits mit einer höheren Hitzebeständigkeit nach DIN EN ISO 11925-2 (z.B. bis 300 Grad Celsius) absichern will, sollte folgendes Produkt anschaffen:

Firemat Black Edition 46×46 cm Feuerfestes Universal Schutztuch für Kaffeemaschinen,Induktionsherd etc. (Hitzebeständig bis 300 Grad)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.