Unterlage für Kaffeemaschine: Brandschutz macht sie zur Pflicht

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, welche Gefahr im Büro durch eine defekte Kaffeemaschine droht und wie einfach Sie dieses Risiko durch eine Unterlage für Kaffeemaschine & Co. quasi ausschalten können? Elektrogeräte können nämlich in Brand geraten. In Ihrer Büroküche kann ein solches Feuer das Leben Ihrer Mitarbeiter gefährden. Auch darum hat der Gesetzgeber einen feuerfesten Untersatz bei Elektrogeräten mit Heizelementen (so zum Beispiel für Kaffeemaschinen) zur Pflicht im Brandschutz gemacht. Zögern Sie daher nicht bei der Verwendung solcher feuerfester Untersätze. Sonst können schnell große Haftungsrisiken bei Verantwortlichen (z.B. den Geschäftsführer) drohen.

 

Warum Sie eine feuerfeste Matte für Ihre Kaffeemaschine brauchen

Wenn Sie auf der Suche nach einer feuerfesten Matte für Ihre Kaffeemaschinen sind, sind Sie hier genau richtig. Dieses Produkt ist nicht nur äußerst vielseitig und einfach zu verwenden, es ist auch feuerfest. Dieser Artikel befasst sich mit den häufigsten Ursachen für Brände in Kaffeemaschinen und erklärt, warum diese Art von Matte so wichtig ist.

 

Häufige Ursachen für Brände in Kaffeemaschinen

Brände von Kaffeemaschinen sind keine Seltenheit, aber es gibt Möglichkeiten, sie zu verhindern. Zunächst einmal ist es wichtig, die Kaffeemaschine nicht zu lange laufen zu lassen. Dies kann dazu führen, dass sie sich überhitzt und Gegenstände in der Nähe der Kaffeekanne in Brand geraten. Glücklicherweise verfügen viele Kaffeemaschinen über Sicherheitsfunktionen wie eine Abschaltautomatik, die das Gerät nach einer bestimmten Zeit automatisch ausschaltet. Diese Funktion hilft, Schäden zu vermeiden, die durch eine überhitzte Kaffeemaschine verursacht werden, und sie senkt auch Ihre Stromrechnung.

Eine weitere häufige Ursache für Brände in Kaffeemaschinen ist eine fehlerhafte Verkabelung. Wenn Sie vermuten, dass Ihre Kaffeemaschine ein Problem hat, sollten Sie sich an einen Fachmann wenden und sie überprüfen lassen. Wenn das Problem gefunden wird, können Sie sich an den Hersteller wenden, um ein Ersatzgerät zu erhalten.

 

Untersetzer für Kaffeemaschinen aus Silikon

Viele Untersetzer für Kaffeemaschinen sind aus flexiblem und biegsamem Silikonmaterial hergestellt. Diese flexiblen Untersetzer sind vielseitig verwendbar, z. B. als Topflappen, Untersetzer, Untersetzer zum Trocknen und vieles mehr. Sie lassen sich außerdem leicht reinigen und aufbewahren.

Untersetzer aus Silikon sind spülmaschinenfest. Sie können sie zusammen mit anderem Geschirr in den Geschirrspüler geben. Untersetzer aus Glas sollten mit einem sauberen Tuch abgewischt werden. Untersetzer aus Gusseisen sollten in warmer Seifenlauge gewaschen und gut geschrubbt werden.

Untersetzer aus Silikon können für die Kaffeemaschine und andere heiße Speisen verwendet werden. Sie bestehen aus BPA-freiem, 100 % lebensmittelechtem Silikon und sind daher rutschfest und hitzebeständig. Außerdem schützen sie Ihre Tischplatte oder Arbeitsplatte vor heißen Pfannen.

 

Feuerfeste Matten verhindern Brände

Feuerfeste Kaffeemaschinenunterlagen sind eine wichtige Sicherheitsvorkehrung. Sie können einen Brand verhindern. Viele Unternehmen verwenden diese Matten vor allem zur Verbesserung der Sicherheit ihrer Mitarbeiter. Wenn Sie sich Sorgen um die Brandsicherheit machen, sollten Sie eine feuerfeste Matte für Ihre Kaffeemaschine im Büro in Betracht ziehen. Außerdem ist Sie wichtig, um die gesetzlichen Brandschutzvorschriften zu erfüllen.

Feuerfeste Matten für Kaffeemaschinen gibt es in verschiedenen Größen und Farben, um Ihre Böden vor Brandgefahren zu schützen. Eine große feuerfeste Matte kann Ihre Böden vor einer Hitze von bis zu 1.800 Grad Celsius schützen. Wählen Sie eine feuerfeste Matte mit einer doppelaluminierten Konstruktion, um Brände zu verhindern.

Auch die Firemat ist eine hervorragende Wahl. Diese stellen wir im folgenden Absatz vor.

 

Unterlage für Kaffeemaschine: Achten Sie auch Feuerfestigkeit

Ein solcher Untersatz muss im Brandfall helfen, dass der Brand nicht auf die Küche übergreift. Wenn die Unterlage aus einem Feuerfesten Material besteht, so haben Sie gute Chancen, dass es bei einem Feuer glimpflich endet. Die Anforderungen der Brandschutzvorschriften haben Sie erfüllt, wenn Sie alle Elektrogeräte, die über ein Heizelement verfügen, mit einer solchen feuerfesten Unterlage ausstatten.

Für eine solche Verwendung kommen verschiedene Materialien in Betracht. Zum einen können dies Fliesen, Sicherheitsglas- oder Steinplatten sein. Aufgrund der möglichen Unfallgefahr beim Herabstürzen solcher Dinge, sollten diese Lösungen im Büroumfeld eher keine Anwendung finden.

Eine ziemlich ideale Lösung für die Anwendung als feuerfeste Unterlage im Büro ist die sogenannte Firemat, eine waschbare und ansprechend aussehende Unterlage aus einem feuerfesten Stoff.

Schauen Sie sich die Firemat unter folgendem Link an.

Firemat Black Edition (60x70cm) Feuerfestes Universal Schutztuch für Kaffeemaschinen, Induktionsherd, Wasserkocher, Toaster etc. (Hitzebeständig bis 300 Grad)
  • Die Black Edition von FireMat ist aus einer feuerfesten, nicht entflammbaren Aramidfaser
  • Selbst bei Temperaturen bis 300°C entzündet sie sich nicht, sondern verkohlt nur gefahrlos.
  • FireMat kann bei 60° im Nassreinigungsverfahren gereinigt werden. Benutzen Sie nur flüssige, nicht hochalkalische Waschmittel.
  • Funken Schutz Matte für Kerzen, Kerzenuntersetzer, Heizgeräte, Elektro Ofen, Kamin Ofen, Teelichtheizung, Kerzenofen, Tontopfofen, Teelichtkamin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.