Rechtliche Regelungen: Feuerfeste Unterlagen Vorschrift

Für zahlreiche Unternehmen, Brandschutzbeauftragte und Aufsichtsräte ist das Thema Brandschutz und welche Regelungen existieren zum Stichwort “Feuerfeste Unterlagen Vorschrift” ein sehr wichtiges Thema und daher allgegenwärtig. Insbesondere im Büro bzw. bei gewerblichen Einrichtungen und Öffentlichen Institutionen ist dieses Stichwort “Feuerfeste Unterlagen Vorschriften” besonders bedeutsam. Wer schon einmal den Brand eines Elektrogerätes miterlebt hat, weiß, welche schwerwiegenden Schäden dieses auslösen kann und dass es daher sehr wichtig ist, sich mit dieser Thematik eingehend zu beschäftigen. Um sich darüber zu informieren sollte man einen Blick in der BGI 562 Seite 8 werfen. Auch der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft hat mit seiner Forderung “… ortsveränderliche Elektrogeräte stets auf eine feuerfeste Unterlage und in ausreichendem Abstand von brennbaren Gegenständen [zu] stellen bzw. benutzen…” klar gemacht, wie wichtig solche Maßnahmen sind.

Feuerfeste Unterlagen Vorschrift: Nichtbeachtung ist gefährlich

Eine Feuerfeste Unterlage für Elektrogeräte und sehr gute Kenntnisse zum Thema “Feuerfeste Unterlagen Vorschrift” ist daher ein elementarer Bestandteil des Brandschutzes.

Angebot
FireMat Black Edition (70x100cm) Brandschutz Unterlage für Kaffeemaschine und Elektrogeräte, Brandschutz- und Sicherheitsunterlage, Bescheinigt nach DIN EN ISO 11925-2 (Bis 300 Grad)
  • Brandschutz Universal Schutztuch - Unterlage für Kaffemaschinen
  • Die Firemat Brandschutz Unterlage ist bis zu 300°C Dauerhitze Beständig
  • TÜV SÜD Bescheinigt nach DIN EN ISO 11925-2
  • Brandschutzunterlage für Elektrogeräte
  • Für Gewerbe und Privat einsetzbar