Kaffeemaschine Unterlage – Brandschutz in der Büroküche beachten

Benötigt man eigentlich in der Büroküche aus Brandschutzgründen eine feuerbeständige Kaffeemaschine Unterlage? Diese Frage taucht im Büroalltag im Brandschutzkontext nicht selten auf. Auch wenn sie im privaten Umfeld eine solche feuerfeste Unterlage für die Kaffeemaschine nicht benötigen, so gibt es im Büroumfeld hier ganz klare Vorschriften. Wer diese nicht beachtet geht ein immenses Haftungsrisiko ein. Auch darum sollten Sie im Büroumfeld (in Unternehmen aber auch staatlichen Institutionen) nicht darauf verzichten.

 

Kaffeemaschine Unterlage: Die Lösungen entsprechen den Vorschriften

In den einschlägigen Vorschriften zum Brandschutz sind die Anforderungen an feuerfeste Untersätzen klar geregelt. Sie sollten daher für jede Kaffeemaschine im Büro sowie für jedes andere Elektrogerät (so zum Beispiel auch für Wasserkocher oder einen Grill) einen feuerbeständigen Untersatz anschaffen. Wie schnell Elektrogeräte brennen können und welch großer Schaden aus einem solchen Brand für Sachen, Leib und Leben entstehen kann, ist vielen Menschen nicht klar. Darum sollten Sie auf keinen Fall auf diese Investition verzichten.

Suchen Sie ein Beispiel für eine solche Unterlage. Unter folgendem Link können Sie sich eine solche ansehen:

Kaffeemaschine Unterlage